Silber für Benjamin Bajir Bouizgarne in Kaunas / Litauen

teaser eju

Hier der Text für die Presse

335 Judoka aus 25 Nationen gingen beim European-Cup U21 in Kaunas / Litauen an den Start. Darunter auch Benjamin Bajir Bouizgarne +100 kg vom 1. Judo-Club Mönchengladbach. Und wieder gab es eine Medaille für ihn. Diesmal war es die Silbermedaille. Im Finale unterlag er Jur Spijkers aus den Niederlanden.

Ein erneutes bitteres Aus hingegen für Marc Odenthal beim Grand Slam in Baku / Azerbaijan. Nach einem souveränen Auftaktsieg gegen den Azerbaijaner Hikmat Jabiyev unterlag Odenthal im Achtelfinale dem Serben Aleksandar Kukolj nach Wazaari-Führung mit Uchi-Mata in der letzten Minute mit Ippon. Das waren lediglich 60 Punkte in der Weltrangliste und 30 Punkte für Olympia!

Zusätzliche Informationen