Ruben Wojnowski für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

djb-logo

Bei den Deutschen Pokalmeisterschaften der Frauen und Männer in Künzell wurden an diesem Wochenende die letzten Fahrkarten für die Deutschen Einzelmeisterschaften im Januar 2016 in Hamburg vergeben. Die jeweils ersten Vier in den 14 Gewichtsklassen qualifizieren sich für die nationalen Titelkämpfe. Ruben Wojnowski vom 1. Judo-Club Mönchengladbach gewann in der Klasse -90 kg die Bronze-Medaille und ist damit für die Deutschen Meisterschaften in Hamburg qualifiziert. Der 1. Judo-Club Mönchengladbach gratuliert.

Die Ergebnisse -90 kg
1. Julien Appelt, T.H.-Eilbeck - HH
2. Philipp Haug, VfL Sindelfingen 1862 - WÜ
3. Franz Haettich, Polizeisportverein Saarbrücken - SA
3. Ruben Wojnowski, 1. Judo-Club 1958 Mönchengladbach - NW
5. Leonhard Schütz, Judo Club Asahi Bremen - HB
5. Benjamin Lütjens, TSG Backnang Schwerathletik 1920 - WÜ
7. Thomas Nowack, Chemnitzer Polizeisportverein - SN
7. Valentin Kiesche, Sportclub Berlin - BE

Zusätzliche Informationen