Marcel Bizon startet bei der EM

Europameisterschaften U 23 in Podgorica


Am Freitag (10. November 2017) beginnen die Judo-Europameisterschaften der Frauen und Männer unter 23 Jahren in Podgorica. Mit dem Vorjahresdritten Marcel Bizon vom 1. JC Mönchengladbach (bis 66 kg), Miriam Schneider vom JC Hennef (bis 52 kg) und Johannes Frey vom JC 71 Düsseldorf (bis 100 kg) sind drei NWJV-Athleten am Start.

Fünf Frauen und sechs Männer vertreten den Deutschen Judo-Bund (DJB) in der Hauptstadt Montenegros. Gemeldet sind für die kontinentalen Titelkämpfe 134 Frauen und 171 Männer aus 39 Nationen.


Das DJB-Team bei den Europameisterschaften U23:

Frauen

-52 kg: Mirian Schneider, JC Hennef / Nordrhein-Westfalen
-57 kg: Amelie Stoll, TSV Großhadern / Bayern
-70 kg: Lisa Dollinger, TV Kaufbeuren / Bayern
-78 kg: Anna Maria Wagner, KJC Ravensberg / Württemberg
+78 kg: Renée Lucht, HT16 Hamburg / Hamburg

Männer

-60 kg: Lukas Klemm, VfL Sindelfingen / Württemberg
-60 kg: Maximilian Heyder, Judo Club Naisa / Bayern
-66 kg: Marcel Bizon, 1. JC Mönchengladbach / Nordrhein-Westfalen
-73 kg: Lukas Vennekold, TSV Großhadern / Bayern
-81 kg: Niklas Blöchl, TSV Großhadern / Bayern
-100 kg: Johannes Frey, JC 71 Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen

Zeitplan:

Freitag, 10. November 2017
Frauen -48, -52, -57 kg
Männer -60, -66 kg

Samstag, 11. November 2017
Frauen -63, -70 kg
Männer -73, -81 kg

Sonntag, 12. November 2017
Frauen -78, +78 kg
Männer -90, -100, +100 kg

Kampfbeginn an allen drei Tagen um 11:00 Uhr, Finalblock am Freitag und Samstag um 16:00 Uhr, am Sonntag um 15:00 Uhr.

Zusätzliche Informationen